Ortsgemeinde Kaltenholzhausen

+++ geringfügig Beschäftigter Gemeindearbeiter (m/w/d) +++

Ortsgemeinde Kaltenholzhausen sucht geringfügig Beschäftigten Gemeindearbeiter (m/w/d)

 

Die Ortsgemeinde Kaltenholzhausen sucht zum 01.01.2023 einen

 

geringfügig Beschäftigten Gemeindearbeiter (m/w/d).

 

 

Ihre Aufgaben sind:

 

  • Mähen der Rasenflächen der beiden Spielplätze „Im Großen Acker“ und „Am Sportplatz“ mit der davorliegenden Rasenfläche
  • Pflegen der Hecke am Spielplatz „Im Großen Acker“
  • Winterdienst der Straßenfläche vor dem Spielplatz „Im Großen Acker“
  • Bei Bedarf Pflege der Spielplatzgeräte
  • Bei Bedarf Vertretung Hausmeister

 

Eine genauere Abgrenzung des Aufgabengebiets behalten wir uns vor.

 

 

 

Wir bieten:

 

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung über die Zusatzversorgungskasse Wiesbaden
  • Leistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes bis zur Entgeltgruppe 2

 

 

 

Die üblichen Bewerbungsunterlagen (ohne Mappe) senden Sie bitte an die Ortsgemeinde Kaltenholzhausen, Kirberger Straße 9, 65558 Kaltenholzhausen, oder online an rathaus(at)kaltenholzhausen.de .

 

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes und schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

 

Rückfragen können Sie telefonisch an den 1. Beigeordneten, Herrn Markus Heinz, Tel. 0177/5030167 richten.

 

Anmerkung: Aus Kostengründen verzichten wir auf die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen. Es wird daher um Vorlage entsprechender Kopien und Abschriften gebeten. Eine datenschutzgerechte Vernichtung nach Abschluss des Auswahlverfahrens wird zugesichert.