Ortsgemeinde Burgschwalbach

+++ Verkehrsrechtliche Anordnung für den Bereich der Burgschwalbacher Straße 6 bis 13, auf der K64 in Zollhaus +++

Verkehrsrechtliche Anordnung für den Bereich der Burgschwalbacher Straße 6 bis 13, auf der K64 in Zollhaus

 

Im Einvernehmen durch alle Beteiligten der Verkehrsschau am 01.10.2020 wird durch die Verbandsgemeinde Aar-Einrich als zuständige Straßenverkehrsbehörde gem. §§ 44, 45 der Straßenverkehrsordnung für den Bereich der Burgschwalbacher Straße 6 bis 13, auf der K64 in Zollhaus folgende Verkehrsanordnung getroffen:

 

Im Bereich, der Burgschwalbacher Straße 6 bis 13, auf der K64 in Zollhaus wird jeweils in Fahrtrichtung am Anfang ein VZ 136-10 Kinder Aufstellung rechts i.v.m. VZ 274 zulässige Höchstgeschwindigkeit Tempo 30 und Zusatzzeichen auf 120m angeordnet.

 

Am Ende des Bereiches wird zur Verdeutlichung ein VZ 278-30 Ende der zulässigen Höchstgeschwindigkeit Tempo 30 angeordnet.

 

Begründet wird die Anordnung, da sich dort der Waldkindergarten auf dem Gelände des Kreml Kulturhauses befindet.

 

Die Verkehrsregelung wird mit der Aufstellung der Verkehrszeichen wirksam.

 

65623 Hahnstätten, 13.01.2022

Christian Weidner

(Straßenverkehrsbehörde)